FlatPress My FlatPress blog FlatPress Admin 2022 2022-08-11T01:56:18+00:00 Admin ~/ Evolution ~/?x=entry:entry220727-222845 2022-07-27T22:28:45+00:00 2022-07-27T22:28:45+00:00

Heute ist mir wieder so ein Evolutionsartikel über den Weg gelaufen, der das Thema Evolution so gar nicht verstanden hat. Es ging um den Übergang der Wassertiere zum Landleben und erzählte von Arten, die es nicht geschafft und aufgegeben hätten, und das noch dazu in einem verwunderten Ton. Es wurden einige Beispiele genannt und beschrieben, die ich aber hier jetzt nicht nacherzähle. [Mehr lesen…]

Unvollständigkeit ~/?x=entry:entry220724-221616 2022-07-24T22:16:16+00:00 2022-07-24T22:16:16+00:00

Es gibt ja so einige philosophische Wahrheiten wie, dass es keine Wahrheit gibt und dass alles Leben aus Veränderung besteht.

Daraus leitet sich eigentlich bereits meine Aussage ab, dass Unvollständigkeit eine notwendige Voraussetzung ist, um etwas zu erreichen. Denn nur das Unvollständige hat überhaupt ein Motiv etwas zu ändern und nur das Unvollständige ist mit dem Scheitern vertraut, eine notwendige Begabung, wenn man Risiken eingeht. [Mehr lesen…]

Erkennen ~/?x=entry:entry220717-215903 2022-07-17T21:59:03+00:00 2022-07-17T21:59:03+00:00

Wer noch halbwegs Bibelfest ist kennt die Bemerkung „Im biblischen Sinne?“ wenn es um das Erkennen geht, besonders zwischen den Geschlechtern.

Ich habe selbst lange gebraucht um zu verstehen, warum da ‚Erkennen‘ steht, wenn ich doch ‚Verlieben‘ las, oder das Entsprechende, was die Menschen damals taten.
Das Erkennen ist der Übergang vom Unbekannten zum Bekannten. [Mehr lesen…]

Grenzen ~/?x=entry:entry220715-165944 2022-07-15T16:59:44+00:00 2022-07-15T16:59:44+00:00

 Wir erleben gerade eine Menge Grenzereignisse. Ereignisse, die aus Verzweiflung stattfinden, weil irgendjemand soweit an die Grenzen gegangen ist, dass es keinen anderen Weg mehr gibt, um zu überleben.

Der Russische Krieg in der Ukraine ist ein Grenzereignis, weil Russland das braucht, um seine Legitimation als Großmacht zu bestätigen. [Mehr lesen…]

Liebeskummer ~/?x=entry:entry220710-200638 2022-07-10T20:06:38+00:00 2022-07-10T20:06:38+00:00

In der Zeitung war heute ein langer Artikel über Liebeskummer. Dass er als seelisches Leiden nicht zu den psychischen Störungen gehört, aber trotzdem ganz schlimm sei, bis hin zur Suizidgefahr. Es ging dann weiter darum einerseits de Liebeskummer biologisch zu erfassen mit der Intensität bestimmter Hormone und der Aktivität bestimmter Gehirnteile, die jugendlich noch gar nicht fertig entwickelt hätten und es ging darum, ob man für diese nicht psychisch anerkannte Leiden dennoch Therapieangebote entwickeln müsse. [Mehr lesen…]