Kulturtier

/

 

Eigentlich gibt es nur zwei Dinge, die uns Freude bereiten. Das sind unsere Triebe und das ist Kultur.

Hier geht es um Kultur. Die Pflege einer höheren Idee und von allem, was sich daraus ergibt. Ackerbau, Musik, Juristerei, Feiern, Kunst, Wissenschaft, Landschaftsparks, ..., und eben auch Literatur, Philosophie, Verbote und Komik.

Weihnachtskarten Kaufen!
Weihnachtsaktion 2021:

Dieses Jahr könnt Ihr Weihnachtskarten von mir - als Privatkauf - käuflich erwerben

mehr Info

Wildtiere nehmen die Welt wie sie ist, Nutztiere unterliegen der Effizienz, des Nutzens wegen. Wir sind Kulturtiere. Solange wir den Anspruch haben, für Ideen Verantwortung zu übernehmen.

Satz der Woche: Es geht immer um Anerkennung

InnovationsBlog

Große wie kleine Meinungen und Erfahrungen


Spezial: Neuer Konservatismus

eine Cartoonserie aus aktuellem Anlass



Literatur

Das Liebesprogramm


Kurzroman, 2017 - 120 Seiten

Berühren Verboten – eine neue soziale Erfahrung stellt uns auf die Probe. Wo führt das noch hin?
Der Kurzroman „Das Liebesprogramm“ ist die ideale Literatur für die quarantäne.

Eva und das Paradies


Roman, 2015 - 380 Seiten

Das völlig durchrationalisierte Europa wird von Afrika überholt, das mit einer am Menschen orientierten Politik erfolgreich ist. Da gerät Evas erfolgreiche Biofarm bei Wien in Gefahr. Gegen alle Widerstände muss sie einen Weg finden, dass die Afrikaner ihr helfen.

Philosophisches

Gegenteilstheorie


Warum immer alles anders kommt, als gedacht. Hinter der ewiggleichen Beobachtung steckt eine verblüffend einfache Theorie. Ein philosophischer Essay - 152 Seiten

Für 7.99 Kaufen: zum Shop

Technologie sucht Sinn


Technologie sucht Sinn - Philosophie für Techniker

Die Geister, die ich rief … Goethes Zauberlehrling kann noch den alten Hexenmeister um Hilfe rufen, wir, die wir in einer von Technik beherrschten Welt leben, können das nicht.



Verbotenes

2000 Verbote aus alle Welt

Die weltgrößte Sammlung von Verbotsschildern - ein faszinierender Kulturspiegel...

"Das Verbot ist der Versuch, Gott zu spielen, doch selbst der ist gescheitert: Eva aß den Apfel."

Es geht um die Macht des Möglichen und die Vergeblichkeit des Verbots. Um Freude und Neugier, um den Zweifel und darum, den Spiegel, den die Welt dringend braucht, immer wieder zu schärfen.
1600 Verbote aus aller Welt in der weltgrößten Sammlug

FitShop - Der Krimi

wildwest in Digital - die Verbrechergenossenschaft Deggendorf setzt auf Digitalisierung, Kommissarin Greta Shetter klärt auf


Komisches

Humor zum Wahnsinn der Welt



Cartoons bringen die Welt auf den Punkt. Aktuelles, vieles davon über Corona, Gott, Digitalisierung, Roboter - und immer über die Liebe an sich und zur Welt.